Unterstütze uns

Bring dich ein!

Hilf uns dabei, unser Angebot so zu verbreiten, dass es bei den Zielgruppen (Familien, Personen 50+, bildungsferneren Randgruppen der Gesellschaft) auch ankommt.

Drucke dazu entsprechende Flyer aus dem Downloadbereich aus und bringe diese in deinem Treppenhaus oder in deiner Nachbarschaft an.

Halte den Radius so klein, wie möglich. Sprich mit Freunden am Telefon oder online über unsere Aktion und ermutige sie mit zu machen.

Werde selbst zum Helfer. Bitte hilf nur, wenn du deine eigenen sozialen Kontakte für längere Zeit auf ein Minimum beschränken kannst. Das heißt, du solltest auch im beruflichen, sowie im privaten Alltag nicht auf die öffentlichen Verkehrsmittel angewiesen sein. Du solltest die Regeln zur Handygiene kennen, ernst nehmen und anwenden. Solltest du dich mit Freunden oder Verwandten treffen wollen, dann tu das im Freien und mit ausreichend Abstand (Verzichte auch bei der Begrüßung und beim Abschied auf näheren Kontakt). Du kannst vieles davon nicht leisten, trage dich trotzdem als Helfer ein, vielleicht bist du dennoch die beste, verfügbare Option!

Du bist in verantwortungsvoller Position tätig und hast gerade in Zeiten wie diesen alles, nur keine Ressourcen, um dich mit eigener Zeit einzubringen? Bedenke, dass eine Geldspende an soziale Träger der Stadt helfen kann.

 
Hilfetelefone & Mails

Für allgemein Betroffene:

Mo-Fr, 08:30-12:30

08161 – 53879-0 (Caritas Freising)

cz-freising@caritasmuenchen.de

oder

täglich, zwischen 12-16 Uhr

08161 5498811 (Blaue Wunder 112)

eine Initiative der Feuerwehr,

des THWs und des BRKs)

hilfe@blauewunder112.de

 

 

Helfer werden

Fülle bitte dieses Formular aus, um dich zu registrieren. Die Helferdatenbank wird allen interessierten Organisationen und Netzwerken auf Anfrage gerne kostenlos und schnellstmöglich zur Verfügung gestellt.

Melde dich wenn möglich auch bei anderen Nachbarschaftshilfen als Helfer, denn wir wissen noch nicht welches Helfernetzwerk das krisenfesteste sein wird und sind selber noch nicht optimal vernetzt.

Quick Links

Nachbarschaftshilfe Freising

Hinter dieser Seite steht kein eingetragener Verein, sondern einzelne Bürger Freisings, die schnell, unbürokratisch und verantwortungsbewusst helfen möchten. Wir sind keine Profis, bemühen uns um Seriösität und nehmen Datenschutz ernst, brauchen in Krisenzeiten aber Behelfslösungen, bis die Bürokratie professionelle Strukturen aus dem Boden stampfen kann. Wir werden die Verwaltung dieser Seite (wenn nötig) in städtische Verwaltung geben, die gerade einen Wahnsinnsjob macht. Wir sind keine Anwälte und haben auch keine. Sollte es etwas zu beanstanden geben, komm doch einfach auf uns zu, sprich uns an.

info@nachbarschaftshilfe-freising.de

© 2020 by Nachbarschaftshilfe Freising |  AGBs  |   Datenschutz  |   Impressum